Seitenanfang

Elektroseilwinde Liftboy, 400V/3, Tf. 250 kg

Artikel-Nr. 32.3100.03
Preis CHF2400
Preis per St.
exkl. MWST
CHF 
inkl. MWST
VerfĂŒgbarkeit:  
Wird fĂŒr Sie bestellt oder gefertigt.
 wird konfiguriert Komponenten normalerweise ab Lager verfĂŒgbar. 

St.

Beschreibung

  • kompakte und robuste Bauart
  • wartungsfreie Kugellager
  • Steuerbirne mit Not-Aus
  • Triebwerkgruppe 1Bm
  • Einschaltdauer 40%, 120 Schaltungen/Std
  • Schutzart IP54, Isolationsklasse B
  • SchĂŒtzensteuerung und elektrische Überlastsicherung ab 1000 kg serienmĂ€ssig
  • Netzanschluss 400 V/3
Die Liftboy-Elektroseilwinde ist auch fĂŒr Netzanschluss 230 V/1 lieferbar oder kann auf Wunsch mit verschiedenen ZusĂ€tzen ausgerĂŒstet werden. Die Winde wird standardmĂ€ssig als Zugwinde geliefert. FĂŒr den Einsatz als Hubwinde sind Seilwegbegrenzungsschalter und SchĂŒtzensteuerung erforderlich.

Spezifikationen

Internetcode
3231
TragfÀhigkeit erste Seillage
250 kg
TragfÀhigkeit oberste Seillage
180 kg
FĂŒr Seil-Ø
4 mm
Nutzbare SeillÀnge, 1. Lage
6 m
Nutzbare SeillÀnge, 1. Lage mit gerillter Trommel
5 m
Nutzbare SeillÀnge, oberste Seillage
32 m
Seilgeschwindigkeit, 1. Seillage
5 m/min
Seilgeschwindigkeit, oberste Seillage
7 m/min
Motorleistung
0.37 kW
Nennstrom
1.1 A
Netzanschluss
400 V/3
Anzahl Seillagen
4
Gewicht
35 kg
Wiederbeschaffungszeit
ca. 3-4 Wochen ab Werk

Elektroseilwinde Liftboy, 400V/3, Tf. 250 kg

Artikel-Nr. 32.3100.03
Preis CHF2400
Preis per St.
exkl. MWST
CHF 
inkl. MWST
VerfĂŒgbarkeit:  
Wird fĂŒr Sie bestellt oder gefertigt.
 wird konfiguriert Komponenten normalerweise ab Lager verfĂŒgbar. 

St.

Beschreibung

  • kompakte und robuste Bauart
  • wartungsfreie Kugellager
  • Steuerbirne mit Not-Aus
  • Triebwerkgruppe 1Bm
  • Einschaltdauer 40%, 120 Schaltungen/Std
  • Schutzart IP54, Isolationsklasse B
  • SchĂŒtzensteuerung und elektrische Überlastsicherung ab 1000 kg serienmĂ€ssig
  • Netzanschluss 400 V/3
Die Liftboy-Elektroseilwinde ist auch fĂŒr Netzanschluss 230 V/1 lieferbar oder kann auf Wunsch mit verschiedenen ZusĂ€tzen ausgerĂŒstet werden. Die Winde wird standardmĂ€ssig als Zugwinde geliefert. FĂŒr den Einsatz als Hubwinde sind Seilwegbegrenzungsschalter und SchĂŒtzensteuerung erforderlich.

Spezifikationen

Internetcode
3231
TragfÀhigkeit erste Seillage
250 kg
TragfÀhigkeit oberste Seillage
180 kg
FĂŒr Seil-Ø
4 mm
Nutzbare SeillÀnge, 1. Lage
6 m
Nutzbare SeillÀnge, 1. Lage mit gerillter Trommel
5 m
Nutzbare SeillÀnge, oberste Seillage
32 m
Seilgeschwindigkeit, 1. Seillage
5 m/min
Seilgeschwindigkeit, oberste Seillage
7 m/min
Motorleistung
0.37 kW
Nennstrom
1.1 A
Netzanschluss
400 V/3
Anzahl Seillagen
4
Gewicht
35 kg
Wiederbeschaffungszeit
ca. 3-4 Wochen ab Werk